Hansefein PUR Pakistanisches Rauchsalz 1-2mm

Artikelnummer: 308-0000


ab 6,50 €
5,00 € pro 100 g

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand


sofort lieferbar

Das Rauchsalz aus Pakistan von Hansefein ist mit seinen Kristallen von 1-2, mm Größe von mittlerer Körnung und eignet sich hervorragend für die Verwendung als Tafelsalz sowie als optisch ansprechende Garnierung.

Aromaverpackungen ohne Plastik

lebensmittelechte Verpackung ohne Bisphenol A (BPA)
ohne Zusatz von Rieselhilfen
ohne Zusatz von Fluorid
ohne Zusatz von Jod

PUR-Siegel

Kategorie: Salz

Verkaufseinheit

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Perfektes Salz fürs BBQ

Ein intensives Aroma aus Eichenholzrauch macht dieses in Pakistan hergestellte Rauchsalz zur Würze für Kenner und Gourmets. Es wird über mehrere Tage kalt geräuchert und erhält so nicht nur seinen stark aromatischen Geschmack, sondern auch die charakteristische braune Färbung. Damit eignet es sich unter anderem zum dekorativen Anrichten deftiger Speisen. Vor allem Grillgerichte wie Fisch, Steak und Gemüse sowie BBQ-Saucen und Dips lassen sich mit dem Rauchsalz im Handumdrehen verfeinern.


Zutaten (unsortiert): Eichenrauch Salz
Allergene: Kann Spuren von Schalenfrüchten enthalten Kann Spuren von Gluten enthalten Kann Spuren von Soja enthalten Kann Spuren von Sellerie enthalten Kann Spuren von Sesam enthalten Kann Spuren von Erdnüssen enthalten Kann Spuren von Lupinen enthalten
Herkunftsland: Pakistan
Qualitätsmerkmale: PUR-Siegel Vegetarisch Vegan
Grundgeschmack: Salzig
Inhalt: 130,00 g
Inhaltsstoffe pro 100 g:
Natriumchlorid (NaCl): 99 g
Chlorid (Cl): 60 g
Natrium (Na): 39 g
Sulfat (SO4): 0,56 g
Kalium (K): 0,067 g
Calcium (Ca): 0,077 g
Magnesium (Mg): 0,068 g

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Super kräftiges Raucharoma

Bei uns wird das ganze Jahr über gegrillt, auch im Winter. Daher verwenden wir neben Holzkohle auch oft in Wasser eingeweichte Hickory-Räucherchips von Weber. Nachteil ist allerdings, dass man anschließend selber riecht wie eine Wurst. Kohle oder Briketts bringen leider kaum ordentliche Aromen zustande und wenn man mal auf Hickory verzichten will, ist das Rauchsalz einfach klasse. Wir geben es immer über das Fleisch, wenn es schon fertig auf dem Teller liegt, da sonst das Aroma zu schnell verfliegt. Alleine schon die Farbe und dann dieser Duft, das ist der Hammer! Unsere Gäste waren bisher auch immer total begeistert.

., 04.01.2019
Antwort von Hansefein:

Lieber Torben,

es freut uns, dass wir Deine ganzjährige Grillsaison aromatisch begleiten durften. Übrigens: Nur unser Pakistanisches Rauchsalz wurde mit Eichenholzrauch verfeinert. Probiere auch gerne unser Deutsches Rauchsalz oder Dänisches Rauchsalz aus, die jeweils über Buchenholz geräuchert wurden. Die Salze sind zwar vom Erscheinungsbild her wesentlich heller, aber überzeugen ebenfalls mit einem kräftigen und andersartigen Raucharoma.

Herzliche Grüße

Dein Team von Hansefein

08.01.2019
Einträge gesamt: 1

Ähnliche Artikel